Schwarz-blauer Anissalbei

(Salvia guaranitica ‘Black and Blue’)
Lamiaceae

EinjährigStaude (mehrjährig, nicht verholzendZierwert im SommerNicht winterhartStandort sonnigMittlerer WasserbedarfAufrechtBlütenfarbe blauBlattfarbe grünSchnittblume

Heimat, Verbreitung: Südamerika, Kultursorten
Wuchs: Buschig, kompakt, wuchskräftig; Staude, meist einjährig kultiviert
Wuchshöhe: 1–1,5 m
Blüte: Lippenblüten, an kräftigen Rispen über den Blättern; strahlend blau mit fast schwarzen Blütenhüllen und -stängeln
Blütezeit: Juli–September
Blatt: Oval, Rand gezähnt; behaart; schwacher Anisduft
Standort/Pflege: Volle Sonne, warm; humose, nährstoffreiche, sehr gut durchlässige Böden; Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung) nur mäßig (je nach Standort/Wetter)
Verwendung: Beet, Kübel