Roter Schlangenhaut-Ahorn

 (Acer capillipes)
Sapindaceae, Unterfamilie Hippocastanoideae

Strauch (mehrjährig, verholzend)Zierwert im FrühjahrZierwert im HerbstStandort sonnigHalbschattiger StandortMittlerer WasserbedarfHoher WasserbedarfAufrechtBlattfarbe grünBlattschmuckpflanze dunkelrotSolitärpflanze für Einzelstellung

Herkunft: Japan
Wuchs: Großstrauch, Höhe 4–8 m, Breite 4–6 m; braungrüne, weiß gestreifte Rinde
Blatt: Gegenständig, dreilappig, zugespitzt, rote Blattadern; Herbstfärbung karminrot
Blüte/Frucht: Mai, grünlich gelb, hängende Trauben; Frucht geflügelt
Standort: Sonne bis Halbschatten; normale Gartenböden, frische bis feuchte, humusreiche, tiefgründige Standorte, Moorbeet
Verwendung: Solitärgehölz für Hausgarten, Parks, Moorbeet, Japangarten

Kommentare deaktiviert für Roter Schlangenhaut-Ahorn