Ranunculus-Asiaticus-Cultivars
Ranunculaceae

Heimat, Verbreitung: Südwest-Asien, Kultursorten
Wuchs: Buschig, kompakt
Wuchshöhe: 20–25 cm
Blüte: Dicht gefüllt, ballförmig, 6–8 cm, auf kurzen, starken Stielen; gelb, rosa, rot, violett, weiß, attraktive zweifarbige Sorten mit gerandeten Blütenblättern
Blütezeit: März–Mai
Blatt: Handförmig, zerteilt
Standort/Pflege: Sonnig bis lichter Schatten, kühl; lockere, durchlässige Böden; hoher Wasser- und mäßiger Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung), nicht winerhart
Verwendung: Beet, Balkonkasten, Schale, Trog, Topf, Schnittblume

Staude (mehrjährig, nicht verholzend Zierwert im Frühjahr Nicht winterhart Standort sonnig Halbschattiger Standort Hoher Wasserbedarf
Blütenfarbe weiß Blütenfarbe gelb Blütenfarbe rot Blütenfarbe pink Blütenfarbe rosa Blütenfarbe violett Blattfarbe grün