Knollenbegonie, Hängebegonie

Begonia Tuberhybrida-Gruppe
Begoniaceae

Begonia tuberhybrida ‘Nonstop-Sortengruppe’; Foto © Benary.com
Begonia tuberhybrida ‘Nonstop-Sortengruppe’; Foto © Benary.com

Heimat, Verbreitung: Südamerika; Kultursorten
Wuchs:
Überhängend, lange, gut verzweigte, elastische Triebe
Trieblänge:
60 cm
Blüte:
Halbgefüllt bis locker gefüllt; in lockere Rispen; orange, rosa, rot, lachsfarben, apricot, weiß
Blütezeit:
Mai–Oktober
Blatt:
Schief herzförmig, sortenabhängig dunkelgrün bis rötlich
Standort/Pflege:
Sonnig bis halbschattig; humose nährstoffreiche Böden; hoher Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung); frostempfindlich
Verwendung:
Balkonkasten, Ampel

Staude (mehrjährig, nicht verholzend Zierwert im Sommer Nicht winterhart Standort sonnig Halbschattiger Standort Hoher Wasserbedarf Wuchs hängend
Blütenfarbe weiß Blütenfarbe gelb Blütenfarbe orange Blütenfarbe rot Blütenfarbe rosa Blattfarbe grün

 

Ähnliche Einträge

Kommentare deaktiviert für Knollenbegonie, Hängebegonie