Glockenwinde

(Nolana paradoxa)
Nolanaceae

EinjährigZierwert im SommerStandort sonnigHoher WasserbedarfAufrechtWuchs kriechend/niederliegendBlütenfarbe blauBlütenfarbe weiß-blauBlattfarbe grün

Heimat, Verbreitung: Chile, Kultursorten
Wuchs:
Buschig, breit, locker bis kompakt, leicht überhängend
Wuchshöhe:
10–15 cm, Triebe bis 50 cm
Blüte:
Trichterblüten, gebuchtet; blau, Mitte gelb mit weißem Saum
Blütezeit:
Juni–September
Blatt:
Lanzettlich 
Standort/Pflege:
Volle Sonne, windgeschützt; nährstoffreiche Böden; hoher Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung)
Verwendung:
Beet, Bodendecker, Balkonkasten, Ampel