Gewöhnliche Berberitze, Sauerdorn

(Berberis vulgaris)
Berberidaceae

Strauch (mehrjährig, verholzend)Zierwert im FrühjahrZierwert im HerbstStandort sonnigHalbschattiger StandortMittlerer WasserbedarfAufrechtBlütenfarbe gelbBlattfarbe grünBlattschmuckpflanze dunkelrotBlattschmuckpflanze orange-grün

Herkunft: Mitteleuropa
Wuchs: Strauch, Höhe 1–3 m, Breite 1–3 m, Zweige stark bedornt
Blatt: Wechselständig grün; Herbstfärbung orangerot
Blüte/Frucht: Mai–Juni, gelb, in langen Trauben; Frucht leuchtendrot
Standort: Sonnig bis Halbschatten; normale Böden
Verwendung: Parks, Wildgehölz, Bienenweide, Vogelnähr- und -schutzgehölz

Kommentare deaktiviert für Gewöhnliche Berberitze, Sauerdorn