Efeu-Pelargonie, Hängepelargonie

 (Pelargonium Peltatum-Gruppe)
Geraniaceae

Halbstrauch (mehrjährig, über dem Boden verholzend)Zierwert im SommerNicht winterhartStandort sonnigHalbschattiger StandortHoher WasserbedarfWuchs hängendBlütenfarbe rotBlütenfarbe dunkelrotBlütenfarbe pinkBlütenfarbe rosa
Blütenfarbe dunkel-lilaBlütenfarbe violettBlütenfarbe dunkel-violettBlattfarbe grünBlattschmuckpflanze weiß-grünBlattschmuckpflanze gelb-grün

Heimat, Verbreitung: Südafrika, Kultursorten
Wuchs:
Buschig-breit, überhängend
Höhe/Trieblänge:
30 cm/40–60 cm
Blüte:
Fünfblättrig, radförmig, in Dolde; einfach, gefüllt, halbgefüllt; rot, rosa, weiß, violett, lila, dunkel-weinrot, zweifarbig
Blütezeit:
Mai–Oktober
Blatt:
Rundlich, gebuchtet, efeuähnlich (Name), glänzend; hell- bis dunkelgrün, Sorten weiß, gelb panaschiert
Standort/Pflege:
Sonnig bis halbschattig; windgeschützt; lockere, nährstoffreiche Böden; hoher Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung)
Verwendung:
Beet, Balkonkasten, Kübelpflanze, Ampel