Bougainvillea glabra
Nyctaginaceae

Bougainvillea glabra © GartenAkademie.com
Bougainvillea glabra © GartenAkademie.com

Heimat, Verbreitung: Südamerika, Kultursorten
Wuchs:
Buschig, rankend, häufig als Hochstämmchen, Kränzchen, Spalier gezogen
Wuchshöhe:
Bis 3 m
Blüte:
Einzelblüte unscheinbar, von auffälligen Hochblättern umrahmt; Blüten weiß, Hochblätter weiß, rosa, rot, violett, orange
Blütezeit:
Juni–September
Blatt:
Eirund bis lanzettförmig, satt grün; Sorte ‘Variegata’ weiß panaschiert
Standort/Pflege:
Volle Sonne, so warm wie möglich; nährstoffreiche, durchlässige Böden; hoher Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung)
Verwendung:
Kübelpflanze, Topf

Strauch (mehrjährig, verholzend) Zierwert im Sommer Nicht winterhart Standort sonnig Hoher Wasserbedarf Kletter-/Schlingpflanze
Blütenfarbe weiß Blütenfarbe orange Blütenfarbe pink Blütenfarbe rosa Blütenfarbe violett Blattfarbe grün Blattschmuckpflanze weiß-grün

Ähnliche Einträge