• Sommerblumenkranz © GartenAkademie.COM
    Floristik & Symbolik

    Reich an Symbolik: der Kranz

    Florale Kränze werden heute weltweit zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten verwendet. Ihre symbolische Bedeutung ist allerdings nicht in allen Religionen die gleiche und auch nicht alle Völker akzeptieren den Kranz als religiöses Symbol. Kranz-Symbolik Im Christentum gilt ein Kranz als Symbol für Hoffnung, das Ewige Leben und Unendlichkeit.Kränze begleiten Christen ihr ganzes Leben lang: Manches Kind trägt schon bei der Taufe ein zartes Kopfkränzchen – als Zeichen des Neubeginns –, zur Erstkommunion schmücken kunstvolle Blütenkränze die Köpfe der Mädchen. Die nächste Gelegenheit, bei einem kirchlichen Fest einen Kranz im Haar zu tragen, bekommt die Braut bei ihrer Hochzeit. Und schließlich geben wir den Toten den Kranz als letzten Gruß mit. Ein Kranz an der Tür gilt als erster…

    Kommentare deaktiviert für Reich an Symbolik: der Kranz
  • Kräuterkranz zur Sommersonnenwende © GartenAkademie.com
    Floristik & Symbolik

    Kränze und Girlanden

    Kränze und Girlanden gebunden – gesteckt – geklebt – gewunden Kaum ein floristisches Werkstück hat eine so lange und symbolhafte Geschichte wie der Kranz. Einfach nachvollziehbare und bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen machen es auch ungeübten Hobbyfloristen leicht, prächtige Kränze und Girlanden zu arrangieren – und das mit kleinem Budget. Garten und Natur bieten zu jeder Jahreszeit die passenden Materialien für stimmungsvollen Tisch-, Wand- und Türschmuck.     Kränze und Girlanden gebunden – gesteckt – geklebt – gewunden von Barbara P. Meister Softcover, 128 Seiten ISBN 978-3-8404-3011-4 Sprache: Deutsch Verlag CADMOS, Reihe Landleben 9,95 € Bestellung

    Kommentare deaktiviert für Kränze und Girlanden