• Dalmatinische Glockenblume

    Campanula portenschlagiana Campanulaceae Heimat, Verbreitung: Kroatien, Bosnien, Kultursorten Wuchs: Polsterförmig, ausgebreitet, Ausläufer treibend Höhe/Trieblänge: 20 cm Blüte: Kurze Glöckchen, sternförmig öffnend; reich blühend; blauviolett Blütezeit: Mai–Juli, oft Nachblüte im Herbst Blatt: Herzförmig, Rand gezähnt Standort/Pflege: Sonnig bis lichtschattig, keine pralle Mittagssonne; nährstoffreiche, durchlässige Böden; Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung) nur mäßig (je nach Standort/Wetter) Verwendung: Beet, Schale, Trog, Topf  

    Kommentare deaktiviert für Dalmatinische Glockenblume