• Rosa Mädchenauge

    Coreopsis rosea Asteraceae Heimat, Verbreitung: Nordamerika, Kultursorten Wuchs: horstig, kompakt, aufrecht, sehr zierlich wirkend Wuchshöhe: 30–40 cm Blüte: Korbblüte, 3–5 cm, auf dünnen Stielen; schalenförmig, einfach; Strahlenblüten breit, an der Spitze charakteristisch gezackt; rosa, rot, orange, gelborange Blütezeit: Juni–Oktober Blatt: Schmal, fast nadelartig Standort/Pflege: Vollsonnig; sandig-humose Standorte; hoher Wasser- und Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung); Verwendung: Beet, Sommertopfpflanze, Kübelpflanze, Topf  

    Kommentare deaktiviert für Rosa Mädchenauge