• Blaue Mauritius

    Convolvulus sabatius   Convolvulaceae Heimat, Verbreitung: Mittelmeerraum; Kultursorten Wuchs: Bogig herabhängend; Halbstrauch, der überwiegend einjährig kultiviert wird Höhe/Trieblänge: 20–40 cm Blüte: Windenblüten, öffnen sich nur bei Sonne; hellblau Blütezeit: Mai–Juni, Nachblüte bis Oktober Blatt: Oval, Rand glatt, graugrün Standort/Pflege: Voll sonnig, warm; durchlässige Böden; hoher Wasser- und mäßiger Nährstoffbedarf (Zusatzdüngung) Verwendung: Balkonkasten, Ampel, Strukturpflanze  

    Kommentare deaktiviert für Blaue Mauritius